Erste Erfolge für Aargau-Taekwondo

Im deutschen Gengenbach fand am vergangenen Samstag der bereits zum 14. Mal ausgetragene Kids-Cup statt.

Flakron Alili (11) und Benjamin Graber (12) aus Schwaderloch konnten sich bei Ihrem ersten Wettkampfeinsatz in der Disziplin Kyorugi (olympischer Vollkontakt-Freikampf) die ersten Sporen verdienen.

Benjamin Graber startete in der Kategorie Jugend B und konnte sich nach einem spannenden Kampf den verdienten dritten Platz sichern. Flakron Alili (Jugend C) holte sich gegen einen starken Gegner im Finalkampf die Goldmedaille ab.

Der seit Januar 2014 bestehende Verein Aargau-Taekwondo hat sein Domizil in Schwaderloch, trainiert wird dort jeweils Mittwoch und Freitag ab 17.30 Uhr.

Bildlegende:
Von links: Schulleiter und Coach Andreas Mächler, Benjamin Graber, Flakron Alili

 

 


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /srv/www/vhosts/aargau-taekwondo.ch/httpdocs/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405